Svenja PallowskiSvenja Pallowski unterrichtet bei uns seit 2017 Hatha Yoga. Sie ist eine außergewöhnliche Yogalehrerin und hat neben Deutsch und Englisch auch Sprachkenntnisse in Spanisch und Französisch. Svenja lehrt Yoga auf eine ganz besondere Art und Weise. Die Bedürfnisse stimmt sie stets auf die Gruppe der TeilnehmerInnen ab. Erfahrungen hat sie sowohl mit Menschen, die einfach Interesse haben, Yoga auszuprobieren, die einen Ausgleich zu psychischen Belastungen suchen oder körperliche Einschränkungen empfinden. Auch mit LeistungssportlerInnen hat sie bereits gearbeitet. Marko sagt mir oft: „Das machst Du richtig gut. Du hast durchweg alle Teilnehmer im Blick und stellst Dich selbst nicht in die Mitte des Unterrichts.“

Mein anderer Job

Neben dem Unterrichten von Yoga absolviert Svenja momentan eine Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie.
Zuvor hat sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam am dortigen Zentrum für praktische Sportpsychologie gearbeitet. Von 2009 bis 2012 studierte Svenja Psychologie an der Universität Potsdam. Mit bestandenen Bachelor Abschluss wechselte sie 2013 an die Universität Magdeburg. Dort machte sie 2015 einen Master (M.Sc.) in Psychologie mit dem Schwerpunkt klinische Neurowissenschaft.