• Personal Trainer und Coach Marko Hübner

    personal trainer marko hübnerPersonal Trainer Marko Hübner behandelt jeden Klienten als einzigartige Persönlichkeit. Der erfahrene Trainer und Coach sagt: „Einsteiger bekommen ein Fundament, wer fit ist, wird gefordert und wer unmotiviert ist, wird motiviert.“ Er macht seine Klienten „besser“, nicht „fertig“. Und das beim Klienten zu Hause, outdoor oder in seinem Potsdamer Studio „marneo power“. Der zweifache Familienvater studierte Gesundheitsmanagement a.d. DHfPG in Leipzig.

    Tätigkeitsschwerpunkte: Functional Training – Athletiktraining – Rehabilitation (Return to Activity – Mit diesem Algorithmus lässt sich die Rehabilitation nach einer Verletzung oder einer Operation objektiv und messbar gestalten. Spezifische Tests begleiten den Klienten durch die einzelnen Phasen bis zur Rückkehr in Alltag und Sport.)

    „Lee Saxby, der als bester Barfußlauftrainer der Welt gilt, lehrte mich die Barfußtechnik des verletzungsfreien Laufens. Der geübte Barfußlaufstil führt zu einer natürlichen Beanspruchung der Füße und im Rahmen der Bewegung zu höherem Energieverbrauch, der auch das Ziel der Gewichtsreduktion unterstützen kann. Seien Sie gespannt auf ein einzigartiges Training für mehr Stabilität, Mobilität, Kraft und Ausdauer für den Alltag.“

    Personal Trainer Marko Hübner

  • Vita

    Marko Hübner wurde…1973– in der Fontanestadt Neuruppin geboren.

    bis 1989– erlebte er eine wunderbare Kindheit in einem Dorf bei Neuruppin, an die er sich noch gern erinnert. Sport spielte dabei eine große Rolle. An jedem Tag der Woche tobte er sich nach der Schule in einer anderen Sportart aus und so hat er in seinen sportlichen Anfängen am liebsten Fußball, Handball, Volleyball, Tischtennis und im Winter Eishockey gespielt. Zudem gehörten Reiten, Angeln und die jahrelange Betätigung in der Freiwilligen Feuerwehr zu seinen regelmäßigen Freizeitaktivitäten.

    1989 bis 1992– erlernte er zunächst einen handwerklichen Beruf. Er wurde Zimmerer, ein toller Beruf, wie er findet.

    1992 bis 1994– erlebte er zwei schöne Jahre als Zimmermannsgeselle

    Im Oktober 1994– wurde er zur Marineinfanterie (Marinesicherungsbataillon 3) nach Rostock einberufen. Dort blieb er neun Monate, bis er sich im Mai 1995 zur Militärpolizei nach Potsdam versetzen ließ. Es folgten Schichtdienst, zahlreiche Lehrgänge, Ausbildungen wie Ju-Jutsu, militärische Wettkämpfe, Auslandseinsätze und schließlich im

    Dezember 2002 das Abitur an der Bundeswehrfachschule Berlin. Nach achtjähriger Dienstzeit als Feldjäger und Personenschützer bei der Militärpolizei zog es ihn auf neue Wege und er entschloss sich

    2003– für das duale Studium an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Leipzig und Hannover. Während dieser Zeit durfte er als Bereichsleiter im „Happy Body“ in Hannover, einer 2500 qm großen Fitnessanlage, vom dreifachen Deutschen Meister in Aerobic, Hans-Joachim Schweimler, lernen. Zudem übernahm er die krafttrainings-spezifische Betreuung der Profi-Fußballer von Hannover 96. Darüber hinaus schrieb er mehrere Gesundheitssport-Konzepte für Fitnessanlagen, Kindergärten und Sportvereine in Niedersachsen. Die letzten vier Monate des Studiums arbeitete er in einer Praxis für Physiotherapie.

    Im März 2006– beendete er das Studium erfolgreich mit dem Diplom.

    Von April 2006 bis August 2007- suchte er die Herausforderung im Vertrieb und fand sie bei einem italienischen Trainingsgerätehersteller. Während dieser Zeit wurde er oft gefragt, ob er auch Einzel-Training- persönliches Fitnesstraining- mit ehemaligen Schutzpersonen machen möchte. Es gab nur eine Antwort: Ja, denn es entsprach seiner Leidenschaft für Bewegung. Aufgrund dieser Entwicklung beendete er die Tätigkeit im Vertrieb und widmete sich ganz der persönlichen Betreuung von gesundheitsbewussten und fitnessinteressierten Menschen.

    Seit September 2007 bis heute– unterstützt und begleitet er Menschen in Veränderungsprozessen – hin zu ihrem eigenen Potenzial. Als hauptberuflicher Personal Trainer coacht er seine Klienten zu Hause, trainiert mit ihnen im Park oder umrundet nahegelegene Seen.

    Im Oktober 2010 eröffnete er sein erstes Studio „marne – Die Personal Training Lounge“ in Potsdam. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten und der erschwerten Parkmöglichkeiten zog er nach vier Jahren in neue Räumlichkeiten um und eröffnete

    Am 06. September 2014 das Studio „marneo power – training, coaching & good food“ in 14469 Potsdam, Reiterweg 1. Das Studio und die nahegelegenen Außenanlagen bieten die besten Möglichkeiten für funktionelles Training. Das Studio wird zudem an externe Personal Trainer und Privatpersonen vermietet. Daneben finden im Studio Kurse, Workshops und Seminare zu den Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung statt. Klienten, Trainer und Individualisten schätzen das umfangreiche und beste Equipment für funktionelles Training in Potsdam.

    Die Anfragen für Personal Training kamen mittlerweile aus ganz Berlin und Brandenburg. Zudem gab es immer mehr Anfragen von Unternehmen und Behörden mit Standorten in Berlin und Brandenburg. Sämtliche Anfragen hatten ein gemeinsames Ziel: Die Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern. Dabei hatten die Entscheidungsträger der Unternehmen und Behörden zwei Wünsche: 1. Sie wollen den Mitarbeitern ein breites Maßnahmenspektrum zur Verfügung stellen und 2. Sie wollen nur einen Ansprechpartner. Daraufhin gründete Marko Hübner

    Im Dezember 2012 – die „regioFitnessGroup UG (haftungsbeschränkt)“ – eine regionale Trainergemeinschaft, welche Fitness- und Gesundheitskurse in Unternehmen, Behörden und Botschaften in Berlin und Brandenburg durchführt. Die Trainer des Teams werden auch von Privatpersonen in ganz Berlin und Brandenburg gebucht.

  • Ausbildungen

    – Dipl. Fitnessökonom (DHfPG Leipzig) – 2003-2006 (Die Studieninhalte sind mit denen des Diplom-Sportlehrers und Diplom-Sportwissenschaftlers vergleichbar. Der Diplom-Fitnessökonom ist nach § 20 Abs. 1 und 2 SGB V anerkannt.)

    – Marineinfanterist und Feldjäger, Personenschutz – 1994-2002

    – Zimmermann – 1989-1992

  • Auszeichnungen

    personal trainer marko hübnerNominierung NEOS AWARD 2013 in der Kategorie „Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement“ (Marko Hübner unterstützt seit 2007 die Kinderhilfe e. V. sowie die Björn-Schulz Stiftung.)

     

  • Lizenzen


    – Fitnessfachwirt (BSA-Akademie Leipzig) – 2005


    – Lehrer für Fitness (BSA-Akademie Leipzig) – 2004


    – Fitnesstrainer A-Lizenz (BSA-Akademie Leipzig) – 2004


    – Ernährungsberater (BSA-Akademie Leipzig) – 2003


    – Trainer für Sportrehabilitation (BSA-Akademie Leipzig) – 2003


    – Trainer für Cardiofitness (BSA-Akademie Leipzig) – 2003


    – Gesundheitstrainer (BSA-Akademie Leipzig) – 2003


    – Fitnesstrainer B-Lizenz (BSA-Akademie Leipzig) – 2003


    – Indoor Cycling Instructor (Safs & Beta Hannover) – 2003

  • Fortbildungen

    – Vorträge, Workshops und Messebesuch – Internat. Fitnessmesse Fibo Köln – 2017

    OS Coach (OS Institut) München Grünwald – 2017

    Vitalmonitor in Köln – 2016/ 2017

    Fachtagung Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement Berlin – 2016

    Functional Training Summit München – 2016

    Mobility & Faszien Summit Köln – 2016

    – OS Functional Rehab mit Eduard Kurz (OS Institut) – 2015

    Personal Trainer Conference Mainz – 2015

    – Frauen erfolgreich trainieren-geschlechtsspezifische Unterschiede im Personal Training mit Esther Bell – 2015

    – Personal Training mit Karsten Schellenberg – 2015

    – Sinnvoller und systematischer Einsatz von Functional Movement und Functional Training mit Eberhard Schlömmer – 2015

    – 3. Brandenburger Sport- und Fitnesskongress Lindow – 2015

    Personal Trainer Conference Mainz – 2013

    – Intelligentes Bauchmuskeltraining mit Karin Albrecht – 2013

    – Evolution und Training mit Dr. Michael Dörr – 2013

    – Vivobarefoot Coaching mit Lee Saxby (VIVOBAREFOOT ACADEMY Freiburg) – 2013

    – Berater für betriebliches Gesundheitsmanagement (BSA- Akademie Hamburg) – 2012

    – OS Functional Training mit Oliver Schmidtlein in München (Sportschule Oberhaching) – 2012

    GETUP Kongress für die Fitness- und Gesundheitsbranche in Essen – 2012

    – Mental Coach (BSA-Akademie Köln) – 2011

    Personal Trainer Conference Bonn – 2011

    TRX® Suspension Trainer, Marcel John, Transatlantic Fitness – 2011

    – Sportkardiologie, Dr. med. Gramann, Herzinstitut Berlin – 2010

    – Spiroergometrie, Dr. med. Al-Saadi, Herzinstitut Berlin – 2010

    – Balance- und Gleichgewichtstraining in der Schwangerschaft, Lina Eichler, Physiokongress Stuttgart – 2009

    – Training der Beckenbodenmuskulatur, Dr. Birgit Schulte-Frei, Physiokongress Stuttgart – 2009

    – GETUP Kongress für die Fitness- und Gesundheitsbranche in Essen- 2008

    – KINESIS-Personal Trainer (Technogym) – 2008

    – Wellbeing Shiatsu (Safs & Beta) – 2007

    – Ernährungsberatung im Kursbereich – Prof. Bram van Dam, Bodylife Fachtagung Stuttgart – 2004

    – Ernährung für Gesundheit und Leistung im Fitnessstudio – Prof. Bram van Dam, Bodylife Fachtagung Stuttgart – 2004

    – Neuromuskuläre Balancen und Dysbalancen – Prof. Dr. Jürgen Freiwald, Bodylife Fachtagung Karlsruhe – 2003

    – Funktionelles Bauchmuskeltraining – Thomas Kany, Bodylife Fachtagung Karlsruhe – 2003

    – Fitness im Kindes und Jugendalter – Norbert Rühl, Bodylife Fachtagung Karlsruhe – 2003

    – Differenziertes Krafttraining – Dr. phil. Axel Gottlob, Bodylife Fachtagung Karlsruhe – 2003

    – Ausbilder nach AEVO – (IHK Frankfurt Oder) – 1999

  • Autor & Dozent

    logo